Werkhalle Wiesenburg Berlin | Ein Raum für die Künste in Berlin-Wedding

Von April bis November bieten wir eine Reihe von Kunstausstellungen und Musikkonzerten an. Unsere Ausstellungen umfassen Malerei, Skulptur, Performance, Video und Installation von Berliner und internationalen Künstlern. Unser abwechslungsreiches Musikprogramm reicht von klassisch, improvisiert, experimentell und elektronisch bis hin zu Rock, Hand Pans und Jam Sessions.

Außerdem werden wir Musik- und Literaturfestivals veranstalten, und es wird auch einige Überraschungen geben!

Meldet euch für unseren Newsletter an und genießt die Show!

Das Programm 2018 

 April: 

Freitag 6. April | 18:00 – 21:00 | KNALLHART Malerei von Sophia Schama  mehr >>

Freitag 13. April | 21:00 – 23:00 | Chatschatur Kanajan spielt Geige  mehr >>

Sonntag 15. April | 18:00 – 20:00 | Der Klassische Sonntag mit The Irresistible Wiesenburg Quartet  mehr >>

Montag 26. April | ab 20.30 | Unverblümt Kulturexpedition #20  mehr>>

Montag 30. April | 20:00 – 23:30 | SALT Irresistible Music Konzert + KNALLHART Finissage

Mai: 

Freitag 4. Mai | 18:00 – 21:00, danach Musik| Off the Grid – Malerei von Ozren Olbina  mehr >>

KNALLHART

Sophia Schama

6. – 29. April 2018

 

Ausstellung geöffnet Samstags und Sonntags 12:00 – 18:00

und nach Vereinbarung | +49 (0)1574744976

mehr >>

Werkhalle Wiesenburg Berlin -Sophia Schama

Unverblümt 

Kulturexpedition #20

26. April 2018

 

20.30 Uhr | KNALLHART | Künstlergespräch zwischen Thomas Bo Henriksson und Sophia Schama über ihre Arbeit in der Ausstellung.

21.00 Uhr | Girlie | Punk und Indie-Rock treffen in einer energiegeladenen Interpretation von Post-Pop-Punk-Songs aufeinander.

mehr>>

Unverblümt

Foto: Unverblümt

SALT Trio-Debüt

30. April 2018 | 21:00 – 23:00

 

kuratiert von

Shasta Ellenbogen

Vorstellung eines neuen Projektes von Shasta Ellenbogen – SALT
mit Anna Buck (Flöten), Michaud Savage (E-Gitarre), Shasta Ellenbogen (Viola)
in Konzert mit Liron Yariv (Cello) und Ignaz Schick (Plattenspieler).
Mit Werken von Messiaen, Ravel, Feldman, Hindemith und einem Sonderauftrag für SALT von Ignaz Schick!

Eintritt frei – Spenden für die MusikerInnen sind willkommen!

Werkhalle Wiesenburg Berlin SALT

Ozren Olbina

Off the Grid

4. – 27. Mai 2018

 

Ausstellung geöffnet Samstags und Sonntags 12:00 – 18:00

und nach Vereinbarung | +49 (0)1574744976

Eröffnung | Freitag 4. Mai 18:00 – 21:00

mit Musik from

Chatschatur Kanajan
Straight Out Strange

mehr >>

Ozren Olbina - Off the Grids

vorherige Ausstellungen

vorherige Events

Bleibt auf dem Laufenden! Meldet euch für unseren Newsletter an.

newsletter

folgt uns